abonnieren

1. Newsletter

abonnieren
spenden

2. Unterstützen

spenden
Mitmachen

3. Mitglied werden

Mitmachen

Aktuelles

Stellungnahme zur Kriminalstatistik 2017 des Polizeipräsidiums Mannheim

Die Zahl der Straftaten ist im Rhein-Neckar-Raum insgesamt gesunken, die Aufklärungsziffer ist gestiegen – das ist eine gute Nachricht. Den Beamten von Polizei und Justiz gebührt großer Dank für ihre hervorragende Arbeit!

Die Zahlen für Heidelberg […]

11. Mai 2018|Categories: Heidelberg|Tags: , , , |

Stadtblatt 19/2018: Stellt euch vor, die GAL …

Meine Gemeinderatskollegin Judith Marggraf ruft im letzten Stadtblatt dazu auf, künftig nicht mehr zu unseren Veranstaltungen zu gehen. Sie will uns damit „unverdiente Aufmerksamkeit“ und die „Opferrolle“ entziehen. Was ihr Kollege Herr Pfeiffer, Polizeibeamter im […]

11. Mai 2018|Categories: Heidelberg, Stadtblatt|Tags: , , , |

Stadtblatt 18/2018: Verkehrssituation „Im Neuenheimer Feld“

Schnelle Verbesserung wird gefordert! Nach dem Springer Verlag und den Sportstätten sind nun auch Beschäftigte des Klinikums aktiv geworden und haben intern im Klinikum eine Online-Petition gestartet. Sie wollen Staus und Zeitverluste bei der Hin- […]

11. Mai 2018|Categories: Heidelberg, Stadtblatt|Tags: , , , , |

Stadtblatt 17/2018: Campbell Barrack

Das Richtfest der Immobiliengruppe Kraus am letzten Freitag war ein voller Erfolg. Gratulation! Vom Montessori-Kinderhaus, E-Bike-Manufaktur Cobog, Mikroskophersteller Luxendo, Heidelberg Instruments, Schuh-Hersteller Melvin & Hamilton etc. bis zu einem Club im ehemaligen „War Room“ und […]

28. April 2018|Categories: Heidelberg, Stadtblatt|Tags: , , , , |

Stadtblatt 16/2018: Stadtbibliothek: Nicht öffentliche Veranstaltung ist pure Notwehr!

Am 23. März war Andreas Kalbitz, Landesvorsitzender der AfD BB, im Hilde-Domin-Saal zu Gast bei der JA Kurzpfalz. Auf Anraten von Sicherheitsexperten wurde diese Veranstaltung nicht öffentlich durchgeführt. Warum? Weil linksradikale Antidemokraten alle AfD Veranstaltungen […]

28. April 2018|Categories: Heidelberg, Stadtblatt|Tags: , , , , |

Stadtblatt 15/2018: Stadtbücherei wird instrumentalisiert!

Um AfD-Veranstaltungen zu behindern, will die Linke öffentliche Räume der Stadt nur für öffentliche Veranstaltungen vermieten. Die AfD kann kaum mehr öffentliche Veranstaltungen abhalten, da Linksextremisten sie regelmäßig stören und Gewalt verüben, auch gegen Polizisten. […]

28. April 2018|Categories: Heidelberg, Stadtblatt|Tags: , , , |

Politik für Europa, Politik für Deutschland, Politik für Heidelberg

In ernster Sorge vor politischen und wirtschaftlichen Fehlentwicklungen in Deutschland und in der Europäischen Union haben wir im März 2013 die Partei „Alternative für Deutschland“ gegründet.

Die europäische Schulden- und Währungskrise hat viele Menschen davon überzeugt, dass die Altparteien zu einer nachhaltigen, transparenten, bürgernahen, rechtsstaatlichen und demokratischen Politik nicht imstande oder nicht willens sind. Wir formulieren Alternativen zu einer angeblich alternativlosen Politik. Dabei bejahen wir uneingeschränkt die freiheitlich-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland und die im Grundgesetz und in den Römischen Verträgen angelegte friedliche Einigung Europas.