Pressemitteilung

/Tag:Pressemitteilung

Pressemitteilung: AfD erteilt Verbleib des „Ankunftszentrums“ in PHV klare Absage

By |20. August 2019|

„Für eine zukunftsweisende Entwicklung von Patrick Henry Village ist die Verlagerung des sogenannten Ankunftszentrums unumgänglich. Eine notwendigerweise abgegrenzte Asyleinrichtung wie das ‚Ankunftszentrum‘ wäre in PHV ein Fremdkörper, der sich extrem nachteilig auf die Gestaltung der ehemaligen US-Wohnsiedlung auswirken würde“, so AfD-Stadtrat Sven Geschinski, der seine Partei im Konversionsausschuss vertritt.

Hinsichtlich des kürzlich ins Spiel gebrachten neuen […]

Pressemitteilung: Klimanotstand und der geplante Windindustrieausbau in Heidelberg

By |16. Mai 2019|

Am 11. Mai 2019 hat Oberbürgermeister Würzner in Heidelberg den „Klimanotstand“ ausgerufen. Grüne und linke Parteien hatten zuvor eine Debatte im Gemeinderat angestrebt – direkt eine Resolution zu verabschieden war ihnen nicht möglich.

Als einzige echte Opposition in Heidelberg wurde unsere Antwort per Tweet sehr positiv von den Bürgern angenommen. 233 Retweets, 562 Likes und 94 […]

Pressemitteilung: FDP muss regelwidrige Plakatierungen aufgeben

By |8. Mai 2019|

Die FDP schreibt sich gerne den „Respekt vor dem Rechtsstaat“ auf die Fahnen. Für das Primat des Rechtsstaats dürfe es keinen Rabatt geben, es brauche jetzt eine „Kampagne für den Rechtsstaat“. Für die FDP in Heidelberg scheint das nicht zu gelten: Am 25. April setzten sie sich – wieder einmal – über das geltende Plakatierungsrecht […]

„Bürgerplakette“ darf nicht an Facebook-Hetzerin verliehen werden

By |24. November 2018|

Seit 2001 verleiht der Bürgermeister der Stadt Heidelberg alljährlich die „Bürgerplakette“ an eine Reihe von Bürgern, die ein besonderes ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement geleistet haben. Geehrt wurden – bisher – Bürger für ihren ehrenamtlichen Einsatz für Ältere, Arme, für Kinder, Obdachlose, Senioren, Vereine. Heidelberg will damit laut Satzung „Zivilcourage und die Verantwortung der Bürgerinnen und Bürger […]

Wieder ein Erfolg vor Gericht

By |15. November 2018|

Ich hatte im Januar dieses Jahres Kritik am Schulterschluss der Grünen mit den Salafisten im Pfaffengrund geäußert: https://alternative-heidelberg.de/pressemitteilung-afd-heidelberg-verurteilt-schulterschluss-von-gruenen-und-salafisten/. Der „Verein für Muslime Heidelberg e.V.“ mahnte mich daraufhin ab und wollte mir mehrere Aussagen* gerichtlich untersagen lassen.

Das Landgericht Heidelberg hat diese Klage gestern ABGEWIESEN und meine Äußerungen als zulässig erklärt. Ein weiterer Erfolg für die AfD Heidelberg!

Das […]

Pressemitteilung: RNZ-Gesinnungskampagne in Heidelberg gescheitert

By |20. Juni 2018|

RNZ-Redakteur Matthias Roth berichtet seit Wochen von seiner Kampagne gegen den Pianisten und Konzertveranstalter Martin Münch. Münch kritisiert Angela Merkel, äußert sich islamkritisch und hat unter anderem die „Gemeinsame Erklärung 2018“ unterschrieben. Roth „kontaktierte“ die städtischen und staatlichen Stellen, die Münchs Konzertprojekte fördern. Mehr oder weniger unumwunden forderte er sie dazu auf, die Fördergelder für […]

Pressemitteilung: Krimineller minderjähriger Flüchtling aus Marokko in Mannheim gefasst!

By |8. Juni 2018|

Das Problem, das die Stadt Mannheim Ende letzten Jahres mit kriminellen Jugendlichen aus Marokko zur Verzweiflung brachte, scheint immer noch nicht gelöst zu sein.

Am Mittwoch, den 6. Juni fiel im Raum Heidelberg eine Diebstahlswelle auf. Es wurden in mehreren Fällen Taschen und Rucksäcke aus Fahrradkörben gestohlen. Darunter auch der Rucksack der Heidelberger Gemeinderätin Anja Markmann, […]

Pressemitteilung: Linker Terror aus dem Gemeinderat

By |21. März 2018|

Die Veranstaltung „Kein Bock auf #Gender, #Einheitsschule, …“ der Jungen Alternative Kurpfalz (JA) am 24.3.2018 schlägt hohe Wellen in Heidelberg. Vom Oberbürgermeister über die Gemeinderäte und Antifa Heidelberg bis hin zur Rhein-Neckar-Zeitung formiert sich eine breite antidemokratische Wand.

Oberbürgermeister Eckart Würzner wartete am Dienstag mit einem völlig indiskutablen Schreiben an die Fraktionen und Gruppierungen des Heidelberger […]

Pressemitteilung: AfD Heidelberg verurteilt Schulterschluss von Grünen und Salafisten

By |25. Januar 2018|

Im Stadtblatt vom 24. Januar wirbt der grüne Stadtrat Frank Wetzel mit warmen Worten für die Errichtung eines salafistischen Ausbildungszentrums im Pfaffengrund. Heidelberg will den Bau dieses Zentrums jedoch zurzeit nicht ermöglichen. Dafür wurde ein Bebauungsplan aufgestellt, der den Industrie- und Gewerbestandort dauerhaft sichern und mögliche Einschränkungen für die Entwicklung der Unternehmen verhindern soll. Nicht […]

Pressemitteilung: AfD: Drogen, Diebstahl und Gewalt auf Neckarwiese beenden!

By |19. November 2017|

Bundestagsabgeordneter Marc Bernhard, innerhalb der AfD-Bundestagsfraktion zuständig für Heidelberg, und Stadtrat Matthias Niebel fordern das Land auf, die unhaltbaren Zustände auf der Neckarwiese mit ausreichend Polizeikräften zu lösen. Als Sofortmaßnahme fordern Bernhard und Niebel die Stadt Heidelberg auf, den Kommunalen Ordnungsdienst (KOD) aufzustocken.

„Die Neckarwiese trägt als eines ihrer international bekannten Wahrzeichen entscheidend zur Attraktivität der […]